Zu den Inhalten springen

Allgemeine Psychiatrie

In diesem Bereich erfolgt die Behandlung von Menschen jüngeren und mittleren Alters mit folgenden Erkrankungen:

  • Affektiven Störungen
  • Schizophrenen Störungen
  • Angst- und Panikstörungen
  • somatoforme Störungen
  • Persönlichkeitsstörungen (BPST)
  • Psychosoziale Krisen
  • Selbst- und Fremdgefährdung

Die Station verfügt über 21 Betten. Je nach Krankheitszustand wird die Behandlung in unserem offenen oder geschlossenen Stationsbereich durchgeführt. Auch sehr schwer psychisch erkrankte Menschen können adäquat behandelt werden. Gemeinsam mit dem Patienten werden erreichbare Ziele definiert und der Therapieplan erarbeitet. Die Mitarbeiter des Pflegedienstes arbeiten nach den aktuellen Richtlinien der Bereichspflege.

Behandlungsziele:

  • Individuelle therapeutische Begleitung für Menschen mit psychiatrischer Erkrankung u/o in kritischen Lebenssituationen
  • Ganzheitlicher Betreuungsansatz unter Einbeziehung der Familie, der Betreuer und unterstützender Vereine
  • Wiedererlangung bzw. Förderung der Alltagskompetenzen
  • Positive Bewertung / Verstärkung auch kleiner Erfolge

Behandlungsangebote:

  • Umfassende psychiatrische und somatische Diagnostik
  • Moderne Pharmakotherapie
  • Einzel- und Gruppengespräche
  • Psychoeduktion
  • Depressionsgruppe
  • Entspannung nach Jacobsen (PMR)
  • Musiktherapie
  • Ergotherapie
  • Bewegungstherapie
  • Beratungsangebote durch den Sozialsdienst
  • Akupunktur
  • Informationsveranstaltungen des psychosozialen Zentrums "Das Boot e.V.)

Unser Team besteht aus:

  • Fachärzten
  • Psychologin
  • Fachpflegekräfte
  • Musiktherapeutin
  • Tanztherapeutin
  • Ergotherapeutin
  • Bewegungstherapeutin
  • Sozialarbeiterin
Kontakt
Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
Störtebekerstraße 6
23966 Wismar

Telefon: 03841 33-1280 (Sekret.)
Allgemein Psychiatrie