Adipositaszentrum Wismar

Behandlung bei krankhaftem Übergewicht

Das Team des Adipositaszentrums Wismar heißt Sie herzlich willkommen. Auf unserer Homepage informieren wir Sie über die Behandlungsmöglichkeiten bei krankhaftem Übergewicht (Adipositas).

Das Adipositaszentrum Wismar steht Ihnen mit einem hoch motivierten, kompetenten Team zur Behandlung Ihres Übergewichtes zur Verfügung. Wir bieten, gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern, professionelle, individuelle Ernährungsberatung und Verhaltenstherapie, internistische und endokrinologische Abklärung von Begleiterkrankungen, angepasste Sport- und Bewegungsprogramme, Selbsthilfegruppen und Adipositas-Operationen an.

Es werden alle bariatrischen Operationsverfahren (Magen-Ballon, Magenband, Magenschlauch, Magenbypass) angeboten. Unsere Begleitung und Behandlung endet aber nicht mit einer bariatrischen Operation, wir führen selbstverständlich auch die Nachsorge und Kontrolle nach erfolgten Operationen durch!

Das Sana HANSE-Klinikum Wismar arbeitet seit Jahren erfolgreich auf dem Gebiet der Adipositastherapie. Zusammen mit den Hausärzten, vielen Kooperationspartnern und einer aktiven Selbsthilfegruppe wurde ein Netzwerk geschaffen und 2011 das Adipositaszentrum gegründet.

Als weiterer Baustein wurde ein Vertrag mit der größten Krankenkasse des Landes, der AOK, zur Integrierten Versorgung Adipöser ausgehandelt. Er beinhaltet ein rein konservatives Therapieprogramm (doc weight®) unter der Leitung von Frau Dr. Ursula Kiehne (Gastroenterologin/ Ernährungsmedizinerin am MVZ Wismar).

Dr. med. Andreas Wolf
Leiter des Adipositaszentrums