Mariam Kaddouri
ich

haben ein Lächeln auf den Lippen, wenn unsere Patienten rundum zufrieden sind.

Mariam Kaddouri, seit 2016 bei Sana

Mehr erfahren

Fundament für individuelle Karrierewege.

Schüler & Studenten

Ob Ausbildung, duales Studium, Praktika oder Freiwilliges Soziales Jahr: die Möglichkeiten für Ihren Karriereeinstieg bei uns sind vielfältig. Im Wachstumsmarkt des Gesundheitswesens bieten wir Ihnen beste Rahmenbedingungen und interessante Herausforderungen für Ihre individuelle berufliche Entwicklung.

Chancen geben.

UNSER ANGEBOT FÜR IHREN BERUFSSTART

Grafik Unendlich

Viel Raum für Ihre individuelle Entwicklung und Entfaltung

Grafik Familie

Familienfreundliche Bedingungen als wichtiges Qualitätsmerkmal

Grafik Diamant

Hochkarätige Lernbegleitung und motivierendes Umfeld von Anfang an

Chancen nutzen.

Ihr Einstieg in die Berufswelt

Durch ein Praktikum bei Sana haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse im konkreten Alltag umzusetzen und klar zu definieren, wo Sie beruflich Ihre Zukunft sehen. Wir binden Sie nicht nur ins Tagesgeschäft ein, sondern übertragen Ihnen auch eigene Projekte.

Die Einsätze in der Pflege erfolgen auf den Stationen in enger Zusammenarbeit mit ausgebildeten Gesundheits- und Krankenpflegerinnen / Gesundheits- und Krankenpflegern.

  • Schulpraktikum zur Berufsfindung
  • Pflegepraktikum
    • Im Medizinstudium
    • Zur Ausbildung zum Physiotherapeuten/Physiotherapeutin
    • Zur Ausbildung zum Medizinisch- technischen Röntgenassistenten/Röntgenassistentin
    • In der Ausbildung zum Rettungsassistenten/Rettungsassistentin

Als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Rostock bildet das Sana HANSE-Klinikum Wismar Medizinstudenten in vielen Fachbereichen aus.

Famulaturen

Famulaturen können in allen Kliniken des Krankenhauses absolviert werden. Nähere Auskünfte erteilen die Chefärzte der jeweiligen Kliniken. Die verbindliche Anmeldung erfolgt über die Personalabteilung,  Jacqueline Bernier, jacqueline.bernier@sana.de.

Praktisches Jahr (PJ)

Das praktische Jahr kann vollständig oder in Teilen in folgenden Fächern absolviert werden:

  • Klinik für Innere Medizin
    • Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie
    • Abteilung für Pneumologie
    • Abteilung für Diabetologie und Stoffwechselkrankheiten
    • Abteilung für Hämatologie und internistische Onkologie
  • Klinik für Innere Medizin II
  • Klinik für Innere Medizin III - Zentrum für Altersmedizin
  • Klinik für Allgemein-. Viszeral- und Gefäßchirurgie
  • Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin
  • Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
  • Klinik für Neurologie
  • Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
  • Klinik für Unfall-, Orthopädische und Kinderchirurgie
  • Klinik für Urologie
  • Zentrale Notaufnahme

Als PJ-Aufwandsentschädigung, aufgeteilt in Essengeld und Fahrkostenzuschuss, können wir Ihnen insgesamt 501,20 € pro Monat zukommen lassen.

Ansprechpartnerin für den PJ-Ablauf
Julia Zymelka
PJ-Beauftragte
Fachärztin, Klinik für Innere Medizin
julia.zymelka@sana.de

Telefonischer Kontakt über Chefarzt-Sekretariat
Katrin Elsner
Tel.: +49 3841 33-1338

Abwechslungsreichtum garantiert.

Ausbildung

Bei uns haben Sie die Gelegenheit, folgende Berufe zu erlernen:

  • Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in
  • Operationstechnische/r Assistent/in
  • Anästhesietechnischer Assistent
  • Hebamme/Entbindungspfleger
     

Du kannst mindestens einen guten Realschulabschluss oder eine abgeschlossene Ausbildung in der Alten- und Krankenpflegehilfe nachweisen. Besonders punkten kannst Du bei Deiner Bewerbung, wenn Du gute Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern auf Deinem Zeugnis hast. Vorherige Praktikumseinsätze im Pflegebereich haben Dich in Deiner Ausbildungswahl bestärkt. Spaß am Lernen, Teamfähigkeit und Flexibilität sind für Dich selbstverständlich. Du bist bereit, in die Schichtarbeit einzusteigen und auch Wochenende- und Feiertagsdienste zu übernehmen. Den angemessenen Umgang mit Patienten und deren Angehörigen betrachtest Du als Selbstverständlichkeit. Es gelingt Dir auch in belastenden Situationen immer freundlich zu bleiben und angemessen zu reagieren.

Wir haben einen Tarifvertrag für unsere Azubis.

Unsere Azubis erhalten derzeit eine Grundausbildungsvergütung von 935,80 € brutto im 1. Ausbildungsjahr sowie Zuschläge für Samstags-, Sonntags-, Feiertags- und Nacharbeit.

Wir gewähren im November eine tarifliche Jahressonderzahlung.

Unsere Azubis erhalten 26 Tage Urlaub im Ausbildungsjahr und Sonderurlaub zur Prüfungsvor-bereitung.

Die Dienstkleidung wird kostenlos zur Verfügung gestellt und gereinigt.

Die Übernahmechance nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung liegt zurzeit bei 100%.

Nach erfolgreichem Abschluss eröffnen sich für Dich unzählige Weiterbildungsmöglichkeiten.

Insgesamt sind im Sana Kliniken Verbund 1.913 Azubis beschäftigt.

Der Abschlussjahrgang wird u.a. auf den späteren Berufsalltag im Rahmen des Projekts „Schüler leiten eine Station“ vorbereitet.

Die besten Azubis im Abschlussjahrgang werden prämiert.


Pflegedirektorin

Marion Dunkelmann
Tel.: +49 3841 33-1375
marion.dunkelmann@sana.de

Personalabteilung

Jacqueline Bernier
Personalreferentin
Tel.: +49 3841 33-1185
jacqueline.bernier@sana.de

Katja Ohlhöft
Personalsachbearbeiterin
Tel.: +49 3841 33-1203
katja.ohlhoeft@sana.de

Speziell für die Krankenpflege

Steffi Zornow
Praxisanleiterin
Tel.: +49 3841 33-1423 oder +49 151 55169492
steffi.zornow@sana.de

Kornelia Wegner
Praxisanleiterin
Tel.: +49 3841 33-1424 oder +49 151 55169493
kornelia.wegner@sana.de

Berufliche Schule des Landkreises Nordwestmecklenburg
Berufsschulzentrum Nord, Abteilung Gesundheit, Lübsche Str. 207, 23968 Wismar

Holger Stein
Schulleiter

Heike Stammberger
Abteilungsleiterin
Tel.: + 49 3841 285185
dg-gesundheit@bsz-nord.de

Speziell für die Kinderkrankenpflege
Cindy Taruttis
Stationsleitung Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Tel.: +49 3841 33-1170
cindy.taruttis@sana.de

Berufliche Schule der Landeshauptstadt Schwerin
Gesundheit- und Soziales, Dr. Hans-Wolf-Str. 9, 19055 Schwerin

Frau Berger
Abteilungsleiterin
Tel.: +49 3841 5557418
info@geso-sn.de


Deine schriftliche Bewerbung muss ein Bewerbungsschreiben mit Begründung des Berufswunsches, einen tabellarischen Lebenslauf mit Lichtbild, Fotokopien vom Abschlusszeugnis oder des letzten Schulzeugnisses und – soweit vorhanden – Kopien von Praktikumsbescheinigungen und Arbeitszeugnissen enthalten.

Einsendeschluss für das Einreichen Ihrer Bewerbung ist immer der 28. Februar des jeweiligen Ausbildungsjahres. Ausbildungsbeginn ist der 1. September.

Chancen nutzen.

MACHEN SIE DEN NÄCHSTEN SCHRITT

Grafik Praktikant

Praktikum für Schüler, reinschnuppern und den Berufswunsch konkretisieren

Grafik Pflegerin

FSJ, BFD für herausfordernde Aufgaben im sozialen Bereich

Grafik Vertrag

Werkstudenten-Tätigkeiten für erste Berufserfahrung während des Studiums

Grafik Abschlussarbeit

Abschlussarbeiten mit Themen, die theoretisch interessieren und auch praktisch relevant sind

Entdecken Sie unsere Arbeitswelt

Berufsstart bei Sana heißt, von Beginn an tief einzusteigen und ein solides Fundament zu legen. Wie läuft die Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege ab? Auszubildende erzählen, was sie in den Sana Kliniken lernen.

Chancen nutzen.

SANA + ICH

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo audit berufundfamilie