Sana HANSE-Klinikum Wismar

Schwerpunkt für Wirbelsäulenchirurgie

Im Schwerpunkt für Wirbelsäulenchirurgie behandeln wir operativ Rücken- und Wirbelsäulenerkrankungen wie Verschleißerkrankungen, Unfallfolgen, Blutungen und krankhafte Neubildungen an der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule nach neuesten wissenschaftlich-technischen Erkenntnissen.

Unser Anspruch ist es, Sie über Ihr Krankheitsbild ausführlich zu beraten und gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Therapiekonzept zu entwickeln.

Im Rahmen der stationären Komplexbehandlung stehen modernste diagnostische Methoden, hochspezialisierte konservative und moderne OP-Verfahren zur Verfügung.

Aus Erfahrung wissen wir, dass ebenso ein angenehmes Umfeld zur dauerhaften Genesung beiträgt. Uns als Team ist deswegen – ergänzend zur stationären Versorgung – eine persönliche und umfassende Patientenbetreuung vor und nach einer Operation sehr wichtig. Insbesondere die konservative und schonend-operative Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen wird durch die Fachärzte Dr. med. Kiarash Karampour und Dr. med. Frank Sickelmann durchgeführt.

Wir sind jederzeit gern für Sie da!

Sprechen Sie uns an

Petr Beneš
MUDr. Petr Beneš

Chefarzt des Schwerpunktes für Wirbelsäulenchirurgie
Facharzt für Chirurgie und Neurochirurgie
Klinik für Unfall-, Orthopädische und Kinderchirurgie

Sekretariat
Andrea Thimm
Tel: 03841 33-1406
Fax: 03841 33-1980 
andrea.thimm@sana.de